Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Der Bildungsexperte Bernd Schilcher sah während seiner langjährigen Laufbahn viele ambitionierte Schulreformen als von Politikern aller Parteien blockierte "Reförmchen" verpuffen. In diesem Buch bündelt er seine Erfahrung aus 40 Jahren Bildungspolitik vor und hinter den Kulissen und stellt die "nervigen" Fragen, die die Politik nicht lösen kann oder will: Warum hat sich seit Maria Theresias Zeiten nichts Wesentliches in den Schulen geändert? Warum sind "Feedback-Kultur" und "Supportsysteme für LehrerInnen" immer noch Fremdwörter? Wer sind die Verhinderer von Gesamt- und Ganztagsschulen? Warum gilt nach wie vor Proporz vor Qualifikation? Warum haben "arme" Kinder schlechtere Bildungschancen als "reiche"? Warum ist in Österreich Mittelmaß Trumpf?

Dettagli

Generi Famiglia Scuola e Università » Educazione, Scuola e Università

Editore Carl Ueberreuter Verlag Gmbh

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 08/03/2012

Lingua Tedesco

EAN-13 9783709001004

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Bildung nervt!"

Bildung nervt!
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima