Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Thomas C. Durant ist der größte Betrüger auf den jemals die Sonne schien. Das ist jedenfalls die Meinung der Leute, die Durant um einundsechzig Millionen Dollar geprellt hat. Dabei stellte er sich so geschickt an, dass ihm persönlich nichts nachzuweisen war.

Viele Jahre später findet man einen Brief, wonach man ihm wenigstens die Unterschlagung von sechs Millionen Dollar nachweisen kann. Einziges Problem: Die Verfasserin des Briefes, Susann Fowler, muss persönlich in Sacramento vor Gericht erscheinen und ihre Anschuldigung wiederholen. Ein Job für die beiden Special Deputies Braddock und Yumah. Ihre Aufgabe: Bringen Sie Susan Fowler nach Sacramento, sorgen Sie dafür, dass sie vor Gericht ihre Aussage machen kann. Wie, ist Ihre Sache."

Durant ist kein Feiner. Er ist ein Mann, der nichts dem Zufall überlässt und dabei alle Möglichkeiten in Betracht zieht. In der Zeitung stand: Er ist äußerst skrupellos und geht auch über Leichen - Berge von Leichen.

Braddock kauft drei Zug-Tickets erster Klasse, von Omaha bis Sacramento, ohne Rückfahrt aus der Hölle, denn ihre Reise verspricht genau das zu werden

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Romanzi contemporanei

Editore Cassiopeiapress/alfredbooks

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 31/03/2018

Lingua Tedesco

EAN-13 9781386327400

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Braddock #19: Mit erster Klasse in die Hölle"

Braddock #19: Mit erster Klasse in die Hölle
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima