Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Hinter den Mauern von Falkenstein gibt es viele ungelöste Geheimnisse ...
Der spannende Liebesroman für Fans von Familiensagas

Ein ungelöstes Rätsel in ihrer Familiengeschichte verschlägt die junge Journalistin Juliana auf den Landsitz des attraktiven Pferdezüchters Valentin Falkenstein. Sie versucht dem Schicksal ihrer vor Jahrzehnten verschwundenen Großtante Gabriela nachzuspüren. Doch auch das Falkensteiner Gestüt in den Karpaten wird von allerlei Geheimnissen umweht. Selbst Valentin ist schwer zu durchschauen. Und obwohl Juliana das Gefühl hat, ihm nicht trauen zu können, knistert es zwischen den beiden gewaltig. Als Juliana kurz davor ist, die Geheimnisse auf Falkenstein aufzudecken, schwebt auch sie in Gefahr ...

Erste Leserstimmen
'Kann mit spannenden Wendungen und überraschenden Geheimnisse überzeugen.'
'Ein großartiger Familiengeheimnis-Roman!'
'Liebe, Spannung, Intrigen - hier ist alles geboten.'
'Ich war von Seite 1 an gefesselt und wollte schnell erfahren was Juliana alles herausfinden wird, super packend geschrieben!'
'Was fürs Herz und trotzdem spannend - Krimi und Liebe sind hier perfekt verwoben.'

Thomas Neumeier hatte schon als Kind eine Affinität zum Schreiben und Erzählen. Ein Abendstudium hat ihn auf den Literaturbetrieb losgelassen. Sein bevorzugtes Metier sind gefühlsbetonte Spannungsromane.

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Rosa » Gialli, mistery e noir » Saghe , Gialli Noir e Avventura » Saghe

Editore Dp Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 01/11/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9783968170541

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Das Erbe der Falkensteins"

Das Erbe der Falkensteins
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima