Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

"Als ich mit dem Gefangenen sprach, verlor er mehr und mehr den Anschein eines Teufels, und, mein Gott, wenn die Methanwesen stinken, dann dürften wir für sie auch nicht gerade angenehm riechen. Ich glaube, während unserer Unterhaltung hat er sogar ein wenig die Scheu vor mir verloren. Da hatte er auf einmal leuchtende, schöne Augen. Der Ausdruck verschwand erst wieder aus seinen Augen, als die Tür geöffnet wurde und die Wachmannschaften kamen, um ihn zu verhören, also ihn zu foltern und ihn so zum Reden zu bringen, oder, wie in diesem Fall, was ich erst nachträglich erfahren habe, um ihn zu töten."

Aus: Der Krieg gegen die Parmanteren - einer von vier Erzählungen, als Parabel angelegt, die stellvertretend für alle Kriege der Neuzeit und weit darüber hinaus, die Ungerechtigkeit und den verordneten Blickwinkel darauf, kongenial vom Autor herausgearbeitet.

Klassische SF-Erzählungen aus dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts.

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Fantasy , Fantasy Horror e Gothic » Fantascienza

Editore Bekkerpublishing

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 27/01/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9781393391272

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Der Krieg gegen die Parmanteren"

Der Krieg gegen die Parmanteren
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima