Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Kohlenhydrate wurden in den letzten Jahren in fast jeder Diät verteufelt - ob es nun Atkins, Dukan, Low Carb oder eine andere empfohlene Ernährungsform war. Kohlenhydrathaltige Lebensmittel galten als wertlose Dickmacher - und dennoch sehnten sich unzählige Abnehmwillige danach. Mit der High-Carb-Diät stellen der Bestsellerautor und Internist John A. McDougall und seine Frau diese Theorie nun auf den Kopf. Das Konzept basiert auf einem einfachen Dreh: Dem Körper werden primär Kohlenhydrate statt Proteine und Fett zugeführt, was wiederum zu Gewichtsverlust führt und einer Reihe von Krankheiten vorbeugt. Die High-Carb-Diät hilft dem Leser mit einem 7-Tage-Plan, zahlreichen Tipps und über 100 leckeren Rezepten, dieses Ernährungskonzept im Alltag umzusetzen. Eine durch und durch gesunde, auf pflanzlicher Ernährung basierende Diät für mehr Wohlbefinden und einen dauerhaften Gewichtsverlust und unersetzlich für alle, die sich vegetarisch oder vegan ernähren. Die deutsche Ausgabe der erfolgreichen Starch Solution!

John A. McDougall hat gemeinsam mit seiner Frau Mary an zahlreichen Bestsellern mitgearbeitet. Innerhalb der Medizinwelt ist er ein Rebell, der das Verhalten medizinischer und pharmazeutischer Unternehmen anprangert, wenn diese den Profit über das Wohl der Patienten stellen. In den letzten 30 Jahren ist er immer wieder gegen die Fehlinformation der Bevölkerung in Bezug auf Ernährung und Gesundheit vorgegangen.

Dettagli

Generi Salute Benessere Self Help » Alimentazione e Diete

Editore Riva Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 09/12/2015

Lingua Tedesco

EAN-13 9783864139666

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Die High-Carb-Diät"

Die High-Carb-Diät
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima