Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Die Kunst zu fliehen

Fredrik Sjoberg
pubblicato da Kiepenheuer & Witsch eBook

Prezzo online:
8,99

Freiheit beginnt, wenn man einen Schritt zur Seite tritt.Letzter Band der Trilogie nach Die Fliegenfalle und Der Rosinenkönig.

Was haben der Puzzlerausch zur Weltwirtschaftskrise, der Kaugummi-Magnat Wrigley und die Idee der Kameltruppen gemeinsam? Im Grunde gar nichts. Außer dass sie in die Kategorie des bezaubernd Abseitigen fallen, von dem der neugierige Forscher und Sammler Fredrik Sjöberg magisch angezogen wird.

In diesem Fall findet er solche und andere kuriose Geschichten am Wegesrand einer Reise auf den Spuren des 1934 verstorbenen schwedischen Aquarellmalers Gunnar Widforss. Dessen spannendes und turbulentes Leben setzt er in Die Kunst zu fliehen wie ein Puzzle zusammen: seine Herkunft aus einer Familie, als hätte Ingmar Bergman sie in Fanny und Alexander nachgeahmt; seine zur Perfektion getriebene Unfähigkeit, mit Geld umzugehen; sein Scheitern in der europäischen Kunstwelt, die gerade de Chirico und andere Modernisten feierte. Und: sein dramatisches Geheimnis, das Widforss in die USA f liehen ließ, wo er am Ende doch zu Ruhm gelangte.

Sjöberg selbst übt sich dabei schreibend in der Kunst der Eskapade und entführt seine Leser immer wieder auf Nebenwege, in fremde Länder und ferne Zeiten. Man folgt ihm staunend und glücklich nur zu gern - wohin auch immer.

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Romanzi contemporanei » Autobiografie e biografie letterarie

Editore Kiepenheuer & Witsch Ebook

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 16/02/2012

Lingua Tedesco

EAN-13 9783462305814

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Die Kunst zu fliehen"

Die Kunst zu fliehen
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima