Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft ist eine religionsphilosophische Schrift von Immanuel Kant, die zwischen 1793 und 1794 erschienen ist. Kant entwickelt darin eine philosophische Religionslehre, die eine auf Vernunft beruhende Religion entwirft, die sogenannte Vernunftreligion. Dazu werden die Idee der Freiheit, die Idee der Unsterblichkeit der Seele und die Idee Gottes als unbeweisbare, aber notwendige Postulate der Vernunft charakterisiert. Den Menschen selbst entwirft Kant dabei als eine Person, in der gutes Prinzip und böses Prinzip miteinander notwendig im Wettstreit liegen. Die Religionsschrift gilt als eines der bekanntesten Werke Kants. (aus wikipedia.de)

Dettagli

Generi Psicologia e Filosofia » Filosofia: Specifiche aree » Filosofia della religione » Filosofia occidentale e Storia della filosofia

Editore Jazzybee Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 21/07/2012

Lingua Tedesco

EAN-13 9783849614881

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft"

Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima