Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Für die eBook-Ausgabe völlig neu überarbeitet und in aktualisierter Rechtschreibung || Hans Falladas Saga vom kleinen Mann, der nach oben will, lässt sich in seiner kraftvollen und stilsicheren Art nur mit Döblins Berlin Alexanderplatz vergleichen - und es ist schwer zu sagen, welcher der beiden Romane der beeindruckendere ist. Der 16jährige Waisenjunge Karl Siebrecht trifft im Jahr 1906 unerfahren und naiv in der Hauptstadt ein. Aber er weiß, was er will: "Berlin erobern", - denn unbändiger Ehrgeiz treibt ihn an. Zunächst schlägt er sich mit kleinen Aushilfsarbeiten durch, doch durch gute Ideen, einer Portion Skrupellosigkeit - und nicht zuletzt mit Hilfe von Frauen - nähert er sich seinem Ziel ... | Neben Siebrecht ist Berlin über zwei Jahrzehnte hinweg die Hauptfigur des Romans: Die brodelnde Metropole der Zwischenkriegszeit ist durchschüttelt von den Wirbeln der Weltgeschichte: Krieg, Inflation, Massenarbeitslosigkeit, bis hin zu den Vorboten des Faschismus. || © Redaktion eClassica, 2018

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Classici

Editore Eclassica

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 01/01/2018

Lingua Tedesco

EAN-13 9783963611230

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Ein Mann will nach oben"

Ein Mann will nach oben
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima