Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Aufgrund seiner rebellischen Ansichten wurde Lucas, ein junger Ordensbruder, strafversetzt. Er gerät in ein Kloster auf der Insel Teneriffa und mitten in die aufgeladene Atmosphäre der Zeit nach dem Spanischen Bürgerkrieg, in der noch starke Spannungen zwischen den Anhängern Francos, den Falangisten, und ihren Gegnern, den Republikanern bestehen. Menschen verschwinden. Schnell befindet sich Lucas auf Konfrontationskurs mit den Machthabern. Er kommt an eine gefährliche, geheime Liste. Unbemerkt von der gräflichen Familie Pastrana beginnt die einzige Tochter, Lucas wegen seines Idealismus zu bewundern. Aus dem gemeinsamen Bemühen um Gerechtigkeit wird eine Liebe, die für den Grafen, aktiver Falange-Anhänger und unantastbarer Familiendespot, einen nicht zu übertreffenden Affront darstellt. Entsprechend sinnt er auf Rache und spinnt die Fäden einer perfiden Intrige. Viele Fakten dieses Romans entsprechen der Realität und sind genauestens recherchiert bzw. datieren aus der persönlichen Erfahrung des Autors (Bosco González wollte selbst Lassalle-Bruder werden, brach seine klösterliche Laufbahn jedoch ab). Interessant für deutschsprachiges Lesepublikum dürfte auch das Thema der Gewaltlosigkeit - Gewalt nicht mit Gewalt beantworten - sein. Und selbstverständlich ein Buch für literarisch-politisch interessierte Kanaren-Reisende.Allgegenwärtig sind auf der Insel Misstrauen, Angst und Repression, das merkt Lucas schnell. Konfrontiert mit kriminellen Machenschaften, Ungerechtigkeit, Verfolgung und Mord und umgeben von Befehlsempfängern schaut er nicht weg, sondern versucht, die Dinge zu ändern. Im Kampf gegen ein ungerechtes Regime ist Zivilcourage gefragt - auch das ein leider fast zeitlos aktuelles Thema.

Bosco Gonzáles (er publizierte auch unter Juan Bosco), geboren 1973 in La Orotava, Teneriffa, studierte Philosophie an der Universität von La Laguna. Er arbeitet u.a. als Radio- und Fernsehsprecher, Aktivitäten in der Jugend- und Erwachsenenbildung. Lyrikveröffentlichungen und Lyrikpreise. Der Roman 'La lista' ist sein Debütroman, ein weiterer ist fertig geschrieben. 'La lista' ist einer der meistverkauften Romane eines kanarischen Autors in Spanien und Lateinamerika, in Spanien wurde er Schullektüre.

Dettagli

Generi Gialli Noir e Avventura » Romanzi storici , Romanzi e Letterature » Narrativa d'ambientazione storica

Editore Konkursbuch

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 01/04/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9783887694821

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Geheime Liste"

Geheime Liste
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima