Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Hedda Gabler

Henrik Ibsen
pubblicato da SAGA Egmont

Prezzo online:
2,99

"Ich möchte ein einziges Mal in meinem Leben die Herrschaft haben über ein Menschenschicksal"- Hedda Gabler'Hedda Gabler' - die Madame Bovary der Bühne - erzählt von der Situation einer Ehefrau an der Seite ihres ungeliebten und uninteressanten Ehemannes, Wissenschaftler Jörgen Tesman, und ihrer Sehnsucht nach ihrem verflossenen Liebhaber. Hedda gabler träumt von einem wildes und schönes Leben, aber an seiner Seite findet sie Konventionen, Bedachtsamkeit und Langeweile.Da taucht sein alter Bekannter Eilert Ljövborg in der Stadt auf, seit jeher Tesmans Rivale in Sachen Sex und Karriere. Und die Protagonistin nimmt in verzweifelter und unguter Weise Einfluss auf das Schicksal der beteiligten Personen.AUTORENPORTRÄTHenrik Ibsen wurde 1828 in Skien in Norwegen geboren. Er war der älteste Sohn einer traditionsreichen, vornehmen norwegischen Familie. Seiner Vater war Kaufmann Knud Ibsen. Von 1844 bit 1850 absolvierte Henrik Ibsen eine Ausbildung als Apotheker, aber sein Hauptinteresse galt inzwischen bereits der Literatur. 1850 vollendete er sein erstes Stück, und im Jahr 1857 übernahm er die künstlerische Leitung des Norske Teatret in Kristiania. Später im Leben bekam Henrik Ibsen ein Dichterstipendium für eine Studienreise, und von 1864 bis 1891 lebte Henrik Ibsen abwechselnd in Dresden, München und Rom. Henrik Ibsen starb am 23. Mai 1906.-

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Classici » Storia e Critica letteraria » Letteratura, storia e critica

Editore Saga Egmont

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 12/06/2015

Lingua Tedesco

EAN-13 9788711455135

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Hedda Gabler"

Hedda Gabler
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima