Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Ein universeller Künstler schrieb einen Roman, der seinesgleichen nicht hat. Daidalos erzählt sein Leben den Menschen späterer Zeiten. Er erfindet Zange, Säge, Brennglas, Besanmast, Drachen und Bronzeguß, und jede Erfindung wird Griff für Griff, Bild für Bild mit atemberaubender Genauigkeit und Wahrheit geschildert. Er baut nicht nur jenes eine legendäre Labyrinth; Labyrinthe symbolisieren sein und unser aller Leben. Er ist der homo faber, der Handwerker, Wissenschaftler, Künstler, der nach dem Werk, dem Beständigen trachtet, nicht nach der Irrationalität des Heldentums, das in zugleich archetypischem und psychologisch gedeutetem Vater-Sohn-Konflikt Ikaros verkörpert. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Romanzi contemporanei

Editore Fischer Digital

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 30/11/2018

Lingua Tedesco

EAN-13 9783105622360

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Ich erbaute das Labyrinth"

Ich erbaute das Labyrinth
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima