Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Ich schenkte dem falschen Arzt mein Vertrauen: Dr. Staffner packt aus 16

Wolf G. Rahn
pubblicato da Uksak E-Books

Prezzo online:
2,99

Der Psychotherapeut und seine wahren Fallakten von Wolf G. Rahn Der Umfang dieses Buchs entspricht 97 Taschenbuchseiten. - Erst 42 und schon Oma. Damit kann sie Gisela nicht abfinden. Das Leben kann doch nicht schon vorbei sein. Verzweifelt bemüht sie sich, durch Kosmetik, Garderobe und Sport ihre Jugend festzuhalten. Und dann lernt sie einen anderen Mann kennen... - Als Mädchen war Gerda ihrer Schwester das große Vorbild. Doch mit zunehmendem Alter wird sie immer unverträglicher und rechthaberischer. Überall zettelt sie einen Streit an und mischt sich in privateste Dinge ein. Wie lange kann das gut gehen? - Schon bald verliert Erika ihre natürliche Scheu gegenüber ihrem neuen Frauenarzt. Er ist rücksichtsvoll und kompetent. Selbst als er ihr einen Job anbietet, ahnt sie nicht seine Absichten. Ein folgenschwerer Fehler. Und 10 weitere Schicksalsgeschichten aus dem Leben Während meiner langjährigen Tätigkeit als Psychotherapeut kamen viele Menschen zu mir, die ein Ereignis oder ihr eigenes Verhalten aus dem seelischen Gleichgewicht geworfen hatte. Indem ich versuchte, ihnen zu helfen, erfuhr ich zum Teil erschütternde Lebensbeichten. Die Namen wurden selbstverständlich von mir geändert.

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Rosa

Editore Uksak E-books

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 20/08/2019

Lingua Tedesco

EAN-13 9783738931723

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Ich schenkte dem falschen Arzt mein Vertrauen: Dr. Staffner packt aus 16"

Ich schenkte dem falschen Arzt mein Vertrauen: Dr. Staffner packt aus 16
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima