Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Diese Einführung erschließt das Werk des französischen Philosophen Jacques Derrida (1930-2004) chronologisch und systematisch: Sie folgt Derridas Denkweg von den frühen Texten zur "Grammatologie" über die mittlere Phase der "Randgänge" zwischen Philosophie und Literatur bis hin zu den ethischen und politischen Entwürfen seines späteren Werks und behandelt gleichzeitig eine Reihe von Schlüsselthemen, die diesen Denkweg markieren. Philosophiegeschichtliche, ethische und politische Voraussetzungen der Dekonstruktion kommen dabei ebenso zur Sprache wie ihre eigentümliche Stellung im theoretischen Feld zwischen linguistic turn, Psychoanalyse, Strukturalismus, Poststrukturalismus und kritischer Theorie. Das Werk eines der wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhunderts wird mit dieser Einführung auf neue Weise zugänglich gemacht.

Dettagli

Generi Psicologia e Filosofia » Filosofia occidentale e Storia della filosofia

Editore Junius Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 06/12/2019

Lingua Tedesco

EAN-13 9783960600978

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Jacques Derrida zur Einführung"

Jacques Derrida zur Einführung
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima