Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Dieses gut lesbare Fachbuch für Psychotherapeuten und Berater klärt über ein verbreitetes Phänomen auf: Wir täuschen uns selbst, machen uns etwas vor, reden uns was ein. Die rosarote Brille hat etwas Schützendes. Selbsttäuschung trägt aber auch negative Kleider, z. B. wenn wir etwas glauben wollen, obwohl wir sehen, dass es den Fakten widerspricht. Dieses Buch zeigt auch, wie wir uns auf die Schliche kommen können und was wir davon haben, wenn wir uns mit dem Thema befassen bzw. wie wir unseren Patienten und Klienten dabei helfen können.

Geschrieben für

alle, (1) die in Therapie und Beratung selbst betroffen sind oder ihren Klienten und Patienten schneller und effektiver helfen möchten, (2) die selbst schon mal Fake News auf den Leim gegangen sind und sich für das Thema und für Persönlichkeitsentwicklung interessieren, (3) die notorische Selbsttäuscher verstehen und besser mit ihnen interagieren wollen.

Der Autor:

Prof. Dr. Rainer Sachse ist Psychologischer Psychotherapeut, Begründer der Klärungsorientierten Psychotherapie und Leiter des Instituts für Psychologische Psychotherapie (IPP) in Bochum. Er macht komplexe psychologische Sachverhalte allgemein verständlich und stellt sie humorvoll und einfühlsam dar.

Dettagli

Generi Scienza e Tecnica » Medicina , Psicologia e Filosofia » Psicologia

Editore Springer Berlin Heidelberg

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 22/07/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9783662612682

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Psychologie der Selbsttäuschung"

Psychologie der Selbsttäuschung
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima