Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Psychotherapie an der Grenze des Machbaren

Dorothea Huber - Joachim Kuchenhoff - Michael Ermann - Ralf T. Vogel
pubblicato da Kohlhammer Verlag

Prezzo online:
21,99

Wie in jeder Wissenschaft geht es auch in der Psychotherapie darum, keine sozialen oder klinischen Gruppen von vornherein auszuschließen, sondern neue Anwendungsfelder zu erschließen und so die Grenzen des Machbaren zu erweitern. Allerdings steht je nach Indikation nur eine Auswahl aus zahlreichen Verfahren und Methoden zur Verfügung; soziale und körperliche Realitäten lassen sich u. U. durch Psychotherapie nicht verändern. Die beiden Autoren beschreiben die Grenzen der therapeutischen Verfahren und der Beziehungsfähigkeit in der Therapie und zeigen exemplarisch auf (Psychotherapie mit Geflüchteten und psychotisch erlebenden Menschen), wie sich diese verschieben lassen.

Dettagli

Generi Psicologia e Filosofia » Psicologia

Editore Kohlhammer Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 18/03/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9783170356597

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Psychotherapie an der Grenze des Machbaren"

Psychotherapie an der Grenze des Machbaren
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima