Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Rücken & Bandscheiben Schmerzen selbst behandeln

Petra Bracht - Roland Liebscher-Bracht
pubblicato da GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Prezzo online:
10,99

Endlich wieder schmerzfrei!

Jeder Vierte leidet unter Rückenschmerzen, und die bleiben oft selbst nach Operationen. Das schränkt die Lebensqualität stark ein. Schmerzspezialist Roland Liebscher-Bracht hat zusammen mit seiner Frau, der Ärztin Dr. Petra Bracht eine einzigartig wirkungsvolle Methode gegen solche Schmerzen entwickelt.

Mit der Erfahrung aus über 30-jähriger Forschung und therapeutischer Praxis erklären die Autoren, warum die Entstehung vieler Schmerzen bisher falsch verstanden wurde. Die wahre Ursache sind meist zu hohe Spannungen der Muskeln und Faszien. Mit einem hoch effizienten, speziell entwickelten Übungsprogramm aus Light-Osteopressur, Dehnungs- und Kräftigungsübungen sowie Faszien-Rollmassage leitet Roland Liebscher-Bracht persönlich die Selbstbehandlung an.

Was dieses Buch bietet:

  • Verstehen, wie Rücken & Bandscheibenschmerzen entstehen und warum herkömmliche Therapien meist nicht dauerhaft helfen
  • Akute Rückenschmerzen spontan durch Selbstbehandlung auflösen
  • Das einzigartige speziell entwickelte Liebscher & Bracht Übungsprogramm
  • Auf Dauer beweglich und schmerzfrei bleiben

Dettagli

Generi Salute Benessere Self Help » Self Help » Malattia , Politica e Società » Problemi e Processi sociali » HIV e AIDS: aspetti sociali

Editore Gräfe Und Unzer Verlag Gmbh

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 02/12/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9783833877001

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Rücken & Bandscheiben Schmerzen selbst behandeln"

Rücken & Bandscheiben Schmerzen selbst behandeln
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima