Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Studie von AdTrend zur Werbewirkung bei Viel- und Wenigsehern

Julia Fischer
pubblicato da GRIN Verlag

Prezzo online:
3,99

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: keine, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Zittau, Veranstaltung: Werbung und Informationsverarbeitung, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man im Internet bei der Suchmaschine Google die Wortgruppe 'Studien zur Werbewirkung' eingibt, so wird man mit ca. 90000 Treffern konfrontiert. Obwohl natürlich nicht jede dieser Seiten brauchbar ist, fühlte ich mich zunächst total überfordert mit diesem Thema. Schließlich entschied ich mich für die Studie von AdTrend, bei der es um die unterschiedliche Werbewirkung von TV-Werbespots bei Viel- und Wenigsehern geht. In meinen folgenden Ausführungen werde ich zunächst kurz erklären, um was es sich bei AdTrend handelt. Anschließend werde ich die Methode dieser Studie erläutern und die zentralen Ergebnisse der aktuellen Untersuchung darlegen. Schließlich werde ich noch ein Fazit ziehen, welches die zentralen Aussagen der Studie noch einmal verdeutlichen soll.

Dettagli

Generi Psicologia e Filosofia » Psicologia

Editore Grin Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 28/05/2016

Lingua Tedesco

EAN-13 9783640168804

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Studie von AdTrend zur Werbewirkung bei Viel- und Wenigsehern"

Studie von AdTrend zur Werbewirkung bei Viel- und Wenigsehern
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima