Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Steht die Menschheit unmittelbar vor einer Phase des Öko- oder High-Tech-Terrorismus? Diese Problematik behandelt Autor Erich Schöndorf im Zentrum seines Thrillers "Terrorziel: Wasser": "Eine Gruppe von Frankfurter Studenten plant einen gigantischen Terroranschlag, der den 11.9. (September) in den Schatten stellen soll: Das Trinkwassersystem von Las Vegas, Symbol der Dekadenz des Westens, soll mit einem im High-Tech-Labor gezüchteten, absolut tödlichen Virus vergiftet werden. Kommissar René Gronewald von der Frankfurter Kripo kommt ihnen auf die Spur. Er schaltet Detective Robert Vasco von der Las Vegas Police in die Ermittlungen ein. Vasco soll die Studenten am Visitors Day am Trinkwasserbassin auf frischer Tat ertappen und verhaften. Doch Vasco ist Indianer und als solcher hat er noch eine Rechnung offen ... Der Öko-Thriller Terrorziel Wasser zeigt, was der Menschheit blühen könnte, wenn sich Terroristen nicht mehr Sprengstoffgürteln oder Autobomben bedienen, sondern das Verderben aus dem High-Tech-Labor über die Menschen kommen würde. Eine erfundene Geschichte, doch ein beängstigend realistisches Szenario."

Dettagli

Generi Non definito

Editore Nomen Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 01/12/2016

Lingua Tedesco

EAN-13 9783939816362

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Terrorziel Wasser"

Terrorziel Wasser
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima