Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Eine Psychotherapie ohne die Beteiligung beider Elternteile bringt die Kinder in belastende Loyalitätskonflikte. Auch ihre Väter müssen ihnen diesen speziellen Spiel- und Erfahrungsraum erlauben. Im Buch werden Familienkonstellationen mit verschiedenen "Vätertypen" und der Versuch, sie durch flexibles Vorgehen im Interesse des triadischen Entwicklungsraumes zu erreichen, vorgestellt. Die Auseinandersetzung mit den Vätertheorien von S. Freud, Lacan und Abelin ermöglicht Kinder- und Jugendpsychotherapeuten eine praxisorientierte Reflexion der Theorien über das "väterliche Prinzip".

Dettagli

Generi Psicologia e Filosofia » Psicologia

Editore Kohlhammer Verlag

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 26/06/2019

Lingua Tedesco

EAN-13 9783170308367

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Väter in der psychodynamischen Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen"

Väter in der psychodynamischen Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima