Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde

Eckhard Schiffer
pubblicato da Beltz

Prezzo online:
11,99

Eckhard Schiffer entwirft ein schlüssiges Konzept zur Suchtvorbeugung bei Kindern und Jugendlichen. Er zeigt, wie Sucht entsteht und welche Möglichkeiten es gibt, Kinder vor diesem Sog zu schützen. Wie hätte Huck Finn süchtig werden können? Er steht für kindliche Freiheit und aufregende Abenteuer. Seine Träume setzte er in die Tat um, ohne Rücksicht auf Gesellschaft und Normen. Heutigen Huckleberry Finns wird oft frühzeitig ein Riegel vorgeschoben und damit die Möglichkeit genommen, ihre Träume und Sehnsüchte auszuleben. Wie dennoch Freiräume geschaffen werden können, zeigt Eckhard Schiffer in der Neuausgabe des Klassikers.

Dettagli

Generi Famiglia Scuola e Università » Famiglia e Figli » Relazioni interpersonali

Editore Beltz

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 12/01/2015

Lingua Tedesco

EAN-13 9783407225672

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde"

Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima