Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

"Mit dir keine Oper zu lang ..."

Alfred Roller - Hugo von Hofmannsthal - Richard Strauss
pubblicato da Benevento

Prezzo online:
42,99

Neuer Blickwinkel auf die deutsch-österreichische Musikgeschichte
Sie gehören zu den zentralen Figuren des österreichischen Theaterbetriebs: der Komponist Richard Strauss, der Schriftsteller Hugo von Hofmannsthal und Alfred Roller, Bühnenbildner unter Gustav Mahler. Der Briefwechsel zwischen diesen Künstlern eröffnet neue Perspektiven auf die Musik- und Theatergeschichte in Österreich und Deutschland zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Wie entstanden wegweisende Produktionen wie der "Rosenkavalier" oder "Jedermann"? Was spielte sich zur Gründungszeit der Salzburger Festspiele hinter den Kulissen ab?
- Bisher unveröffentlichte Korrespondenz mit mehr als 200 Briefen
- Aufwendig gestalteter Prachtband für Musik- und Literatur-Liebhaber
- Über 200 farbige Abbildungen: Fotos, Bühnenbilder und Faksimiles
Von der Werkstatt auf die Bühne: ein Briefwechsel als faszinierendes Zeitdokument
Die Zusammenarbeit zwischen Hugo von Hofmannsthal, dem Künstler des Wortes, und Richard Strauss, dem Künstler der Töne, ist legendär geworden. Doch um wirksam zu werden, bedürfen diese beiden Künste einer dritten: der Kunst der Sichtbarmachung.
In der Korrespondenz zwischen diesen drei Kunstschaffenden vollziehen die Leser den Schöpfungsprozess von der Werkstatt bis zur Realisierung auf der Bühne nach.
Christiane Mühlegger-Henhapel und Ursula Renner versammeln in dieser Edition eine Vielzahl bisher dokumentierbaren und erhaltenen Briefe, Telegramme und Postkarten, die zwischen Richard Strauss, Hugo von Hofmannsthal und Alfred Roller gewechselt wurden. Ausführliche Kommentare und Erläuterungen zu einzelnen Textstellen erlauben es den Lesern, tief in die deutsch-österreichische Kulturgeschichte des frühen 20. Jahrhunderts einzutauchen. Verfolgen Sie den inspirierenden Ideen-Austausch dieser berühmten Künstler!

Dettagli

Generi Musica » Cantanti, Compositori e Musicisti

Editore Benevento

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 22/04/2021

Lingua Tedesco

EAN-13 9783710951299

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per ""Mit dir keine Oper zu lang ...""

 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima