Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Stefan Zweig: Ungeduld des Herzens | Neu editierte 2020er-Ausgabe in aktualisierter Rechtschreibung. Mit verlinkten Fußnoten und eBook-Inhaltsverzeichnis | Ein gutes Herz, Anteilnahme, mitfühlendes Erleben es kann Umschlagen in Leid und Tod. Wie dies geschieht, zeigt Stefan Zweig in seinem bewegenden Roman Ungeduld des Herzens. Der junge Leutnant Anton Hofmiller lernt im Schloss des ungarischen Großgrundbesitzers Lajos von Kékesfalva dessen gelähmte Tochter Edith kennen und entwickelt Zuneigung, vor allem aber eine subtile, tiefe Anteilnahme. Judith verliebt sich, und auch Anton meint, Liebe zu fühlen. Im Überschwang der Gefühle und mit Hoffnung auf Ediths baldige Genesung verloben sie sich. Doch die Wirklichkeit schlägt zu, als Hofmiller aus Angst vor Spott und Verachtung in der Öffentlichkeit die Verbindung verleugnet. | Zweig seziert in diesem mehrfach verfilmten Werk geradezu psychoanalytisch das Wechselspiel der Protagonisten, ihre Motive und Wünsche und den Weg in die heraufziehende Katastrophe. © Redaktion eClassica, 2020

Dettagli

Generi Famiglia Scuola e Università » Famiglia e Figli » Adolescenti

Editore Eclassica

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 30/06/2020

Lingua Tedesco

EAN-13 9783969442746

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Ungeduld des Herzens"

Ungeduld des Herzens
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima