Mondadori Store

Trova Mondadori Store

Benvenuto
Accedi o registrati

lista preferiti

Per utilizzare la funzione prodotti desiderati devi accedere o registrarti

Vai al carrello
 prodotti nel carrello

Totale  articoli

0,00 € IVA Inclusa

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft VIII/1 Frühjahr 2014

Helwig Schmidt-Glintzer - Jan Burger - Kerstin Putz - Martial Staub - Reinald Goetz
pubblicato da C.H.Beck

Prezzo online:
9,49

"Apokalypse gestern" - die Frühjahrsausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte widmet sich einer besonderen Variante "vergangener Zukunft": der Zeit, die heraufkommt, wenn erwartete Apokalypsen ausbleiben. Welche Bedeutung hat das post-apokalyptische Denken in der Antike, dem frühen Christentum, der Zwischenkriegszeit, der Frühzeit des Kalten Krieges und im späten 20. Jahrhundert? Von Augustin über das Atomzeitalter bis in die Postmoderne beleuchten wir in der Ausgabe eine Welt jenseits der großen Erwartungen. Es schreiben Jan Bürger, Rainald Goetz, Martin Mulsow, Roberto Zapperi und viele weitere.

Dettagli

Generi Romanzi e Letterature » Romanzi contemporanei

Editore C.h.beck

Formato Ebook con Adobe DRM

Pubblicato 12/02/2014

Lingua Tedesco

EAN-13 9783406658853

0 recensioni dei lettori  media voto 0  su  5

Scrivi una recensione per "Zeitschrift für Ideengeschichte Heft VIII/1 Frühjahr 2014"

Zeitschrift für Ideengeschichte Heft VIII/1 Frühjahr 2014
 

Accedi o Registrati  per aggiungere una recensione

usa questo box per dare una valutazione all'articolo: leggi le linee guida
torna su Torna in cima